D1 | 1. Saisonsieg im Derby gegen Willisau

Geschrieben von Katrin Stalder.

Nach der 17:23 Niederlage zum Saisonauftakt gegen SG Muotathal/Mythen-Shooters wollten wir eine Leistungssteigerung zeigen.

Unsere Gegnerinnen der STV Willisau konnten ihr bisher einziges Spiel gegen Handball Emmen mit 19:21 knapp nicht für sich entscheiden. Der Willen war entsprechend auf beiden Seiten gross die ersten Punkte zu sammeln.

D1 | Derby gegen Willisau

Geschrieben von Katrin Stalder.

Am Samstag 15. September reisen die Willisauerinnen nach Malters.
Nach der unglücklichen Niederlage zum Saisonstart gegen die Muotathalerinnen wollen wir unsere Leistung steigern und zwei Punkte zuhause erkämpfen.
Die Willisauerinnen haben ihr einziges Spiel mit 19:21 gegen Emmen verloren.
Mit der nötigen Härte, Torgefährlichkeit und Willen, wollen wir eine gute Teamleistung zeigen. Durch eine solide Chancenauswertung und Freude am Spiel können wir die zwei Punkte bei uns behalten.

Wir freuen uns am Samstag auf lautstarke Unterstützung.
Anpfiff ist um 19.50 Uhr in der Oberei.

Allez les bleues!

H1 | 1. Sieg gegen die Superbulls

Geschrieben von Felix Stalder.

Die Superbulls waren eine von wenigen Mannschaften in der Saison 17/18, gegen die das H1 keine Punkte ergattern konnte. Es gab leider 2 Niederlagen (21:29 und 26:30) für das H1.

Das H1 wollte den 1. Sieg gegen die Bulls überhaupt und den 1. Sieg der Saison 18/19 Tatsache werden lassen. Böse Zungen behaupten, dass das H2 des HCM eine bessere Bilanz gegen die Zuger aufweisen kann. An einem geschichtsträchtigen Sonntag im Januar 2016 gewann das H2 gegen die Bulls mit 29:25 auswärts in Zug. Die 1. Pflichtspielniederlage in der Vereinsgeschichte von HSG Baar/Zug Superbulls!! Zwei Spieler von diesem Siegerteam sind heute auf dem Matchblatt vom Eis aufgeführt.

D1 | Niederlage zum Saisonauftakt

Geschrieben von Laura Iten.

Das Damen 1 des HC Malters verliert das erste Spiel der Saison zuhause gegen die SG Muotathal/Mythen-Shooters klar mit 17:23.

Mitgliederbeiträge & Reduktionen für die Saison 2018/2019

Geschrieben von David Wyss.

In diesen Tagen werden die Rechnungen für die Mitgliederbeiträge der aktuellen Saison verschickt.

Unter Club > Mitgliederbeiträge findet ihr die Übersicht über die aktuellen Werte, sowie die Reduktionen auf den Grundbetrag für alle Helferinnen und Helfer.

Wir danken euch für die rechtzeitige Einzahlung und wünschen euch schon jetzt eine tolle Saison.

H1 | Erfolgreicher Cupstart

Geschrieben von Björn Bucher.

Bei extrem regnerischem Wetter reisten wir gestern Abend nach Dagmersellen. Uns erwartete die SG Willisau/ Dagmersellen mit einer aufstrebenden, jungen und schnellen Mannschaft. Wir wussten, dass diese Elitemannschaft ein schnelles Handballspiel forcieren wollte. Wir stellten uns souverän auf den Match ein.

Der Start von uns war eher verhalten. Wir konnten zwar gut mit dem Tempo mithalten, aber uns nicht wie gewünscht von Anfang an absetzen von den schnellen Elitejunioren. Es schlichen sich hie und da immer wieder kleine Fehler ein. Man sah aber den starken Siegeswillen von den ersten Spielminuten weg. Alle waren motiviert auf dem Spielfeld und auf der Bank. Nachdem die Unruhe des schnellen Starts vorüber war, konnten wir den Vorsprung Schritt für Schritt vergrössern. Gegen das Ende der ersten Hälfte, konnte „Max“ (Vllaznim) einigen jüngeren Spielern die Möglichkeit geben, Spielerfahrung zu sammeln.

D2 | Sieg des D2 am ersten Heimspiel gegen Willisau

Geschrieben von Bettina Eiholzer.

Nachdem wir letzte Woche unser erstes Spiel der neuen Saison auswärts gegen HR Hochdorf verloren haben, gewinnen wir unser Spiel gegen das Damen-Team aus Willisau Zuhause in der Oberei.

Wir starteten gut in Partie und konnten einige schöne Tore erzielen auch wenn die ersten Minuten eher ausgeglichen waren. Nach 10 Minuten stand es 3 zu 1 für Malters; die Partie startete somit mit wenig Toren. Grund für diese torlosen Minuten waren viele kleine Fehler oder Abschlüsse, die nicht ins Tor gelangten. Dennoch führten wir zeitweise mit sieben Toren. Auch wenn wir etwas nachliessen konnten wir mit vier Toren Vorsprung in die Pause gehen. Es stand 9 zu 4 für das Heimteam.

H1 | Fast geglückter Saisonstart

Geschrieben von Lars Schmid.

Auf die Saison 2018/19 erhielt unsere Mannschaft bekanntlich zwei neue Gesichter. Nämlich einen neuen Trainer namens Vllaznim Bislimi und Thomas Lustenberger, ein Rückraumspieler. Während der Vorbereitungsphase legten wir unsere Schwerpunkte vor allem auf unser Tempospiel mit entsprechendem Konditionstraining. So vorbereitet, durften wir uns im ersten Saisonspiel gleich mit dem HC Kriens messen. Wir starteten sehr gut in den Match. Nach 10 Minuten stand es bereits 7:3 für uns. Doch dann haben wir plötzlich unseren Schwung etwas verloren und der HC Kriens holte auf. Zur Pause stand es dann 11:12.

Die neuen Teamfotos sind jetzt online

Geschrieben von David Wyss.

Die neue Saison steht vor der Türe. Deshalb findet ihr ab sofort unter der Rubrik 'Teams' die neuen Teamfotos.

HCM-Shop Bestellungen ab nächster Woche abholbereit

Geschrieben von HCM Shop.

Noch braucht es einige Tage, bis die HCM-Shop Bestellungen, welche im Rahmen des diesjährigen Sommerbestellfensters getätigt wurden, bereitstehen. Eure Produkte werden aber ab Mittwoch, 29. August bei Intersport Lachat zur Abholung bereit sein.