H1 | Zweites Heimspiel – die zweiten zwei Punkte

Geschrieben von Pascal Marro.

Am 23.10.2021 durften wir zuhause unser zweites Heimspiel bestreiten gegen Sarnen. Sehr motiviert und mit Energie geladen trafen wir uns in Malters. 

Es war ein schöner Samstag welcher mit einer Weindegustation und einem sehr leckeren Chili Con Carne nicht zu übertreffen war! Nach einer so langen Zeit wieder vor vollem Publikum zu spielen war für alle Spieler ein atemberaubendes Gefühl, so starteten wir sehr gut in die Partie und lagen nach 8 Minuten mit 5:2 vorne. Unsere offensive aggressive Deckung bereitete dem Gegner aus Sarnen Mühe und wir konnten schnelle Tore erzielen. 

Beide Mannschaften spielten sehr schnell und teils etwas zu hastig, was bei beiden Seiten zu technischen Fehler führte,welche vom Gegner jeweils hart ausgenutzt wurde. Von der 8-25. Minute war das Spiel sehr ausgeglichen und wir konnten uns nie absetzen. Durch unsere breit aufgestellte Mannschaft konnten wir vor der Pause doch noch ein paar Tore schön herausspielen und mit 5 Tore Vorsprung in die verdiente Pause gehen. 

Nach der Pause konnten wir das Tempo hochhalten und somit den Vorsprung bis auf 7 Tore ausbauen. Gegen Ende des Spiels haben wir zu viele technische Fehler gemacht und so noch 4 Gegenstoss Tore erhalten. Das Endergebnis war 35:30 für Malters. Trotz allem sind wir stolz diese 2 Punkte mit dem sensationellen Publikum zu feiern! Das war eine tolle Mannschaftsleistung welche uns unserem Ziel näher bringt.

Am Samstag den 30.10.21 um 19:00 Uhr dürfen wir unser nächstes Heimspiel gegen Horw bestreiten.