D1 | Saisonstart geglückt

Geschrieben von Melanie Engel.

Motiviert, gespannt und voller Energie startete das Damen 1 vom HC Malters in das erste Spiel der Saison auswärts gegen den HC Kriens. Dieses Derby versprach Spannung, da beide Teams die ersten Punkte auf das eigene Konto gutschreiben wollten.

So verwunderte es nicht, dass das Spiel ausgeglichen begann und um jeden Ball gekämpft wurde. Kein Team konnte sich entscheidend absetzen. Erst in der 29 Minute konnten die Malterserinnen erstmal einen 3 Tore Vorsprung herausspielen, welcher direkt im nächsten Angriff wieder verkürzt wurde. Nach 30 Minuten stand es 8:10 zu Gunsten vom HC Malters.

Die Pausenansprache der Coaches zeigte seine Wirkung und die Malterserinnen starteten gut in die zweite Hälfte. Nach paar wenigen Minuten vergrösserte sich den Vorsprung auf 8:14. Die Verteidigung kämpfe, war sehr aktiv auf den Beinen und gestützt von unserer starken Torhüterin konnte die Tordifferenz Schritt für Schritt ausgebaut werden. Dank einer soliden Teamleistung konnten die ersten zwei Punkte, mit einem 15:22 Sieg nach Hause genommen werden.

Vielen Dank an unsere Fans für die tolle Unterstützung in Kriens. Weiter geht es in zwei Wochen am Samstag, 19.09. auswärts gegen die SG Muotathal/Mythen-Shooters.