H1 | Wichtiger Sieg vor toller Kulisse

Geschrieben von Dario Schumacher.

Die Ausgangslage war klar für das Herre 1 an diesem Sonntag. Das Duell gegen den STV Willisau war ein 4 Punkte Spiel, denn wer auch immer als Sieger aus dieser Partie geht, bekommt einen kleinen aber wichtigen Abstand auf die Barrage Plätze.

Wie jedes Jahr am Sponsorengegenstoss, läuft das H1 mit den Junioren und Juniorinnen der U11 in die Halle ein und als das Spiel angepfiffen wurde, war die Halle bereits komplett voll. Mit dieser Unterstützung im Rücken, konnte das Heimteam sehr gut in die Partie starten. Nach fünf Minuten stand es 2:2 und das war auch das letzte Mal, dass der STV Willisau ausgleichen konnte. Der HCM legt wieder ein Tor vor. Ein Tor, dass die Willisauer dank einer starken Torhüterleistung im Heimtor nicht aufholen konnte. Den vielen Paraden und einer starken Abwehrleistung auf Seiten der Malterser ist es zu verdanken, dass man mit nur 8 Gegentreffern in die Pause geht. Halbzeitstand 10:8.

Die Halbzeit gehörte ganz der U11, welche ihren Sponsorengegenstoss absolvierte. Für das Herre 1 bedeutete das, genug Zeit zum Ausruhen. Man war zufrieden mit dem Spiel, welches man bisher gezeigt hat. Es geht nun darum, der Vorsprung zu vergrössern und nicht einzubrechen.
Zurück auf dem Feld, konnten diese Anforderungen umgesetzt werden. Nach 5 Minuten war der Vorsprung auf 4 Tore ausgebaut und langsam aber stetig wuchs dieser Vorsprung noch weiter an, bis auf 7 Tore in der fünfzigsten Minute. Immer wieder fand man neue Wege um die offensive Deckung der Gäste zu durchdringen und wenn die Topscorer des HCM mit einer Manndeckung aus dem Spiel genommen wurden, gab es mehr Platz für die andern Spieler um Tore zu erzielen. Den 7 Tore Vorsprung, konnte bis zum Ende gehalten werden und so geht der HC Malters mit 24:17 als Sieger vom Platz.

Vielen Dank an alle, die an diesem Tag in der Halle waren und uns unterstützen.