H1 | Wie die Damen so auch die Herren

Geschrieben von Ineichen Sven.

Nach einem erfolgreichen Sieg der ersten Damen Mannschaft, waren die Erwartungen ans H1 gross. Diesen wollte s’Eis gerecht werden.

Dritte Spielminute HC Malters 0 : BSV Stans 2. Dies war ein happiger Start für den HCM und seine zahlreich erschienenen Fans. Dies dämmerte den Spielern auf dem Feld und die Reaktion liess nicht lange auf sich warten. Durch starke schnelle Angriffe und eine gute Absprache in der Abwehr wurde der Rückstand schnell verkleinert und in eine Führung ausgebaut. Einen grossen Beitrag zum schnellen Spiel leistet auch der Goali der Malterser, welcher einen starken Rückhalt bot. Halbzeitstand HC Malters 21 : BSV Stans 11.



Leider konnte nach der Pause das Besprochene nicht vollumfänglich umgesetzt werden. Wegen diversen Fehlwürfen und technischen Fehlern gab es einige Ballverluste. Dies war jedoch nur von kurzer Dauer und s’Eis konnte souverän an die Leistungen der ersten Halbzeit anknüpfen. So beendete die erste Mannschaft des HC Malters das Heimspiel erfolgreich mit 34 zu 23.

Das Herren 1 dankt allen Fans und Helfern für diesen tollen Handballtag.

P.s: s‘Eis freut sich auf ein hopfenhaltiges Getränk und frittierte Kartoffeln mit Paprikageschmack des erfolgreichen „Stängeli Spielers“!