Rückblick auf die GV 2019

Geschrieben von David Wyss.

Am Samstag, 29. Juni hat die 40. Generalversammlung des HC Malters stattgefunden. Gut 60 Vereinsmitglieder besuchten den Anlass im Foyer der Sporthalle Oberei.

Neben den üblichen Traktanden gab es aufgrund des anstehenden Jubiläums (der HC Malters wird am 17. November 40 Jahre alt) einige spezielle Punkte. So wurde den anwesenden Mitgliedern das neue HCM-Logo vorgestellt, der neue Wimpel präsentiert und der erste HCM-Imagefilm gezeigt. Als spezielles Präsent erhielten alle Helferinnen und Helfer zum Anlass des Jubiläums eine Tasse geschenkt, auf welcher das erste sowie das aktuelle Logo des HC Malters aufgedruckt ist.

Das Jubiläum wurde auch zum Anlass genommen, die Statuten zu überarbeiten. So wurde der HC Malters, in vorgängiger Absprache mit dem KTV Malters, zu einem eigenständigen Verein ernannt. Bis anhin war der HCM noch eine Untersektion des KTV. Die notwendigen Statutenänderungen wurden einstimmig genehmigt. Hier findet ihr die aktuellen Statuten. Sie sind auch über Club > Portrait / Halle abrufbar.

Im Vorstand wurden zwei Mitglieder offiziell in ihr Amt gewählt: Sandra Lustenberger als Damenleiterin und Beni Blätter als Leiter Sponsoring. Beide hatten ihre Aktivitäten bereits während der Saison von ihren jeweiligen Vorgängern übernommen.

Im Anschluss an den offiziellen Teil wurden nicht nur die neuen Mannschaftsfotos geschossen, sondern es wurde beim gemütlichen Grillieren auch viel diskutiert. Nicht zuletzt konnten sämtliche Anwesenden auch in diesem Jahr von einem speziellen Sonderverkauf von unserem offiziellen Ausrüster Intersport Lachat profitieren.