Geschichte

Saison 2000/2001

Juniorinnen B stehen am Ende der Saison auf dem 1. Rang. Sie dürfen an der Schweizermeisterschaft teilnehmen. Am Ende des Turniers stehen Sie auf dem hervorragenden 3. Schlussrang. Die Herren steigen in die 1. Liga auf. Nach einer tollen Saison beenden Sie die Aufstiegsrunde auf dem guten 2. Platz und begeben sich in die interregionale Handballszene. Die Damen erreichen die Aufstiegsrunde in die NLB. Diese beenden Sie auf dem 5. und letzten Platz doch immerhin konnten Sie einigen Favoriten ein Bein stellen. Im Cup erreichen Sie wiederum den 1/4-Final und können wieder einen NLB-Vertreter besiegen.