Geschichte

Saison 1979/1980

ab diesem Sommer macht eine 2. Damenmannschaft an der Meisterschaft mit. An der ordentlichen Generalversammlung des KTV Malters, vom 17. November, wird der HC Malters zur selbständigen Unterriege ernannt.